Testberichte

Ein Vergleich von Luftreinigern für den Haushalt:

Vor dem Kauf eines Luftreinigers steht der Vergleich verschiedener Modelle. Wir beleuchten im ersten Schritt zehn verschiedene Modelle, die vor allem für die eigenen vier Wände ausgelegt sind. Das Preissegment liegt dabei zwischen 77 Euro und 199 Euro.

Anschließend vergleichen wir Luftreiniger, die für den Bürobetrieb oder Orte mit dauerhaft größeren Schadstoffansammlungen und Geruchsbelästigungen infrage kommen.

Luftfilter Air Ionfresher

Air Ionfresher

HEPA B 783

HEPA Luftreiniger

B-783

Bielmeier BHG

Bielmeier BHG 280
HEPA-Luftreiniger

Comedes 130

Comedes LR 130

WDH 988b

WDH-988b

Urteil Testsieger Haushalt
Auslegung Raumgröße m² 40 m² 115 m² k.A. k.A. 60
Aktivkohlefilter nein ja ja ja ja
HEPA-Filter nein ja ja ja ja
Fotokatalysator nein ja ja nein ja
Ionisator ja ja ja ja ja
Ozon manuell nein ja nein nein ja
Schlafmodus nein ja nein nein nein
LED-Anzeige nein ja ja nein ja
Zeitschaltuhr nein ja ja ja nein
Fernbedienung nein ja ja ja ja
Gewicht 0,69 KG 8 KG 11,1 KG 4 KG 7 KG
Maße 15 x 9 x 28 61 x 34,5 x 21,5 55,5 x 44 x 20 46,6 x 16,6 x 39,6 17,8 x 36 x 52
Aktueller Amazon-Preis ca. 45,- € ca. 166,- € ca. 195,- € ca. 119,- € ca. 199,- €
Luftfilter Modell Haushalt Steba LR5

Steba LR5

Fellowes AP 280

Fellowes AP-230PH

Honeywell HA170e

Honeywell HA170E

Comedes 50

Comedes LR 50

Delonghi AC100

DeLonghi AC 100

Urteil 2. Platz
Auslegung Raumgröße in m² 50 m² 21 m² 46 m². 25 m² 40 m²
Aktivkohlefilter ja ja ja ja ja
HEPA-Filter ja ja ja ja ja
Fotokatalysator ja ja nein nein nein
Ionisator ja ja ja ja ja
Ozon manuell nein nein nein nein nein
Schlafmodus nein nein nein nein nein
LED-Anzeige ja ja nein nein nein
Zeitschaltuhr ja ja nein nein ja
Fernbedienung ja nein nein nein nein
Gewicht 6 KG 6 KG 5,6 KG 2,9 KG 5,5 KG
Maße 15 x 36 x 48 22,2 x 35 x 46,8 40 x 33 x 43 19 x 25 x 41 45 x 39 x 21
Aktueller Amazon-Preis ca. 77,- € ca. 189,- € ca. 169,- € ca. 119,- € ca. 164,- €

Kaufempfehlungen für Luftreiniger im Haushalt:

Im Luftfilter-Test Kategorie „Haushalt“ ist der HEPA-Luftreiniger B-783 unser Testsieger. Das Gerät verfügt gegenüber anderen Modellen über einige sinnvolle Zusatzfunktionen und bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dabei ist zum einen die Ozon-Taste zu nennen, die es erlaubt, manuell den Luftfilter mit oder ohne Ozon arbeiten zu lassen. Sehr praktisch ist in diesem Zusammenhang die eingebaute Sicherung, die dafür sorgt, dass sich das Gerät automatisch nach 20 Minuten abschaltet. Damit verdeutlicht der Hersteller, dass ein umsichtiger Umgang mit dem Thema Ozon wünschenswert ist.
Ein weiterer Vorteil des Geräts besteht in der fortwährenden Analyse der Luftqualität. Ist die Luftqualität gut oder sehr gut, wird dies auf dem LED-Display angezeigt und die Sensoren schalten ab. Dadurch wird nicht unnötig Strom verbraucht und für die Langlebigkeit des Geräts ist gesorgt. Der HEPA-Luftreiniger B-783 besitzt außerdem einen Schlafmodus, der bequem – wie auch andere Funktionalitäten – über die Fernbedienung eingestellt werden kann. Im Schlafmodus arbeitet das Gerät auf kleinster Stufe, die Betriebsgeräusche sind kaum wahrnehmbar. Verschiedene Tests haben gezeigt, dass auch diese Reinigungsstufe schon dafür sorgt, dass Sie am nächsten Morgen angenehmer in den Tag starten können.
Der HEPA-Luftreiniger B-783 befreit zudem unangenehme Gerüche aus der Küche innerhalb von 45-60 Minuten. In unserem Test sah das Gerät sich einem stechenden Buttersäure-Geruch gegenübergestellt, den es nach ca. 60 Minuten entfernt hatte.
Die unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten am Gerät sind einer überschaubaren Bedienungsanleitung zu entnehmen und können schnell erlernt werden.

Hepa 783

Zu einem Preis von etwa 160 Euro bekommt der Käufer ein kompaktes Gerät mit einer Reihe nützlicher Einstellungsmöglichkeiten. Im Hausgebrauch können Sie das Gerät trotz seiner 8 kg Gewicht problemlos umstellen, da es eine gute Eingriffsmöglichkeit am oberen Geräterücken gibt.
Zur Produktseite bei Amazon: Luftreiniger HEPA B-783